Dattenfeld liegt im Herzen der Gemeinde Windeck, im schönen Siegtal. Überregional gesehen, in Nordrhein-Westfalen mittig zwischen Bonn und Siegen. 

Auto: Aus Richtung Köln kommend über die A3 bis Autobahnkreuz Bonn/Siegburg, weiter auf der A 560 Richtung Hennef bis zur Ausfahrt Hennef-Ost/Eitorf, weiter auf der Siegtalstr. L333 bis Dattenfeld. Fahrzeit ab Köln ca. 1 Stunde.

Aus Richtung Frankfurt/Main kommend über die A3 bis Abfahrt Altenkirchen, auf der B 256 weiter bis Flammersfeld, ca. 3km hinter Flammersfeld runter von der B256 Richtung Weyerbusch, in Weyerbusch rechts ab auf die B8, nächste Möglichkeit links ab auf die K7 Richtung Herchen bis Leuscheid, dann weiter Richtung Dreisel und Dattenfeld. Fahrzeit ab Frankfurt ca. 1,5 Stunden.

Aus Richtung Dortmund kommend auf der A45 Richtgung Siegen bis Kreuz-Olpe, weiter auf der A4 Richtung Köln bis Ausfahrt Waldbröl, auf der B256 durch Waldbröl in Richtung Rosbach. Auf der L333 Richtung Dattenfeld. Fahrzeit ab Dortmund ca. 1 Stunde.

Bundesbahn: Mit der S-Bahn-Linie S12 ab Köln Richtgung Au/Sieg, Ankunft am Bahnhof Dattenfeld oder Schladern. Fahrzeit ca. 1 Stunde.

Mit dem Siegtal Express Köln-Siegen, Ankunft am Bahnhof Dattenfeld oder Schladern. Fahrzeit ab Köln ca. 45 Minuten, Gegenrichtung ab Siegen ca. 40 Minuten

Flughafen: Köln/Bonn oder Frankfurt/Main, weiter mit Auto oder Bahn.